Schleich Stegosaurus

 "Gedeckte Eidechse" bedeutet Stegosaurus. Er hatte seinen Rücken mit gehärteten Platten bedeckt. Diese Beinplatten dienten als "Klimaanlage", als Wärmeregulierung, nicht zum Schutz vor Raubtieren. Die Haut dieser Platten war wahrscheinlich voller Blutgefäße. Sein Körper erwärmte sich schnell, als er in der Sonne stand, als die Temperatur anstieg, um zu hoffen, dass er sich abkühlen konnte, indem er mit seinen Tellern im Wind stand. Damit konnte er seine Körpertemperatur anpassen. Der Elefant macht das mit seinen großen Ohren.

Es wird auch angenommen, dass der Stegosaurus mit seinen Knochenplatten kommunizierte. Er würde dies tun, indem er mehr Blut zu diesen Platten fließen ließ, so dass sie heller wurden. Dies machte ihn noch beeindruckender, so dass er Raubtiere abschrecken oder die Weibchen anziehen konnte. Am Ende des Schwanzes befanden sich einige gewöhnliche Stacheln, die er sich vor Raubtieren schützen konnte. Der Stegosaurus war ein Pflanzenfresser (das sieht man an seinen Zähnen). Er wog 2 Tonnen und hatte eine Länge von 9 Metern.

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite